Staatliche Tippabgabe vs. private Wette

Allgemein, Spieltipps 3

lotto-stand-kiosks

Es gibt nicht selten einen wichtigen Unterschied zwischen der klassischen Tippscheinabgabe am Kiosk und dem Lotto Tippen online. Dieser ist zwar im Endeffekt für uns Spieler nicht von großer Bedeutung, weil er das eigentliche Spiel nicht beeinflusst. Trotzdem sind wir von LottoDeals.org der Meinung, Sie auf diesen Unterschied hinzuweisen.

Um es mal zu vereinfachen: im Gegensatz zum Lotto-Kiosk vermitteln einige, außerhalb Deutschlands ansäßige Online-Lotto-Anbieter (nicht alle) die Tippscheine nicht an die Staatliche Lotterie vermitteln. Sie „wetten“ auf die Lotterien. Die Gewinnzahlen, Jackpot und Gewinnklassen werden dabei einfach 1 zu 1 von dem staatlichen Vorbild übernommen. Es ist also im Grunde eine private Wette, oder wie es die Anbieter (z.B. Tipp24) nennen: sie betreiben eine Secondary Lottery („sekundäre Lotterie“).
 

Ist das alles nun legal?

Die EU erlaubt diese Form von Glücksspiel und verteilt daher auch Glückspiellizenzen, die innerhalb der EU gelten. Die deutschen Landeslotterien sehen das anders und verweisen auf den deutschen Glücksspielvertrag. Doch EU-Recht steht üblicherweise immer über deutsches Recht, daher sind diese Anbieter legal.
 

Was ist anders bei den Zweitlotterien?

Die Spieleinnahmen fließen also nicht in den deutschen Lotto/Toto-Block, was bedeutet, dass durch Tippspiele bei „sekundären Lotterien“  der Jackpot nicht weiter wächst. Andersrum bleibt der Jackpot bestehen, falls ein Spieler bei einer sekundären Lotterie den Jackpot abräumen sollte. An offiziellen Sonderauslosungen nehmen die sekundären Lotterien systembedingt nicht teil – dafür starten viele Anbieter aber eigene Aktionen und Verlosungen.

lottoeinnahmen-verteilung-lotto-hessen-sekundaere-lotterienEin ethischer Nachteil: ein Teil der Einnahmen werden bei staatlichen Lotterien namensgebend der deutsche Staat u. a. für  viele soziale Förderprojekte verwendet. Sekundäre Lotterien zahlen andere Steuern für Glücksspiele im Land ihres Unternehmenssitzes. Außerdem nutzt der deutsche Lotto-/Toto-Block ein Teil der Gewinnannahmen selbst für eigene Sozialprojekte.
 

Vorteile der Zweitlotterien

Ein Vorteil der sekundären Lotterien ist ihre größere Flexiblität: so können sie z.B. Glücksspiele anbieten, die es in einigen Ländern offiziell nicht gibt. Außerdem können sie die Preise und Rabatte nach Belieben selbst festlegen, wodurch das Spielen dort oftmals günstiger ist. Bei Lottoland ist man sogar so frei, am Jackpot zu drehen: mit der kostenpflichtigen „JackPotPot-Funktion“ kann der Jackpot kurzerhand verdoppelt werden.
 

Ein Privatanbieter, der Millionengewinne auszahlen soll?

Die Sorge, dass der Anbieter im Falle eines Jackpot-Gewinners die Auszahlung verweigert oder gar ‚dicht macht‘, ist meistens unbesorgt: viele Anbieter wie Tipp24 sind stabile, börsennotierte Unternehmen. Jede sekundäre Lotterie ist übrigens mit bestimmten Versicherungen für Jackpot-Zahlungen abgesichert. Das ist nichts Ungewöhnliches in dieser Branche – bei „Wer wird Millionär“ tritt auch eine Versicherung ein, wenn ein Kandidat bei Herrn Jauch die 1-Million-Euro-Frage richtig beantwortet.
 

Klingt trotzdem unheimlich. Wo spielt man „echtes Lotto“?

Wem eine sekundäre Lotterie trotzdem etwas heikel erscheint: keine Sorge, es gibt jede Menge Online-Anbieter, die Spielscheine staatlich vermitteln. Ein kurzer Blick in unseren Anbieter-Vergleich hilft weiter. Dort weisen wir deutlich darauf hin, welcher Lotto-Anbieter staatlich vermittelt und welcher „nur“ eine Zweitlotterie ist.
 

Die wichtigsten Vor- und Nachteile in der Übersicht:

 

– meist größere Lotterieauswahl (EuroMillions etc. möglich)

–  oft größere Rabatte, da Preis nicht an der Lotteriegesellschaft gebunden

– eigene Zusatzfunktionen („JackPotPot“ bei Lottoland) und Verlosungen
 

– ansäßig in der EU, aber nicht in Deutschland

–  keine Förderung für Sozialprojekte des deutschen Lotto/Toto-Blocks

–  Jackpot profitiert nicht von den Spieleinnahmen

 

Staatliche Tippabgabe vs. private Wette: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,14 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
 
Loading...

3 Kommentare

    Wir freuen uns über dein Kommentar! Hier verfassen ...