Anbieter-Check “Lottohelden”: Der Lotto-Discounter

anbieter-head-projekt

Willkommen zum zweiten Teil unserer Lotto-AnbieterCheck-Serie! Diesmal befassen wir uns mit dem jungen Startup “Lottohelden”, das auch als Vermittler von deutschen Lotterien arbeitet.

Deutsches Lotto mit Tiefpreis-Versprechen – Lottohelden.de

Simpelheit ist das Motto bei Lottohelden – das Design ist genauso wie die Lotterienauswahl (Lotto 6 aus 49, EuroJackpot, Glücksspirale) schlicht, aber effektiv: dieser deutsche Lottoservice nutzt die konsequente Discounterstrategie: keine große Auswahl, kein massives Marketing, dafür aber minimale Preise! Um so viel schonmal vorweg zu nehmen: Lottohelden hat die besten Preise – trotz staatlicher Tippabgabe.

image2841-nicht lange schnacken - lottoheldenLottohelden verpassen dem Lottospielen eine Verjüngunskur. Mit teils frechen Sprüchen und modernem, hellblauem Look spricht die Seite eindeutig auch jüngere Spieler an.

Das Spielen bei Lottohelden.de

Dabei werden sowohl die Registrierung als auch die Bezahlung so unkompliziert wie möglich gehalten. Es muss keine Verifizierung des Spielers vorgenommen werden, wobei trotzdem das Spiellimit von 150,00€ für Online-Lottoanbieter eingehalten wird. Die Bezahlung funktioniert wahlweise über Bankeinzug, Kreditkarte, GiroPay oder sogar Paypal – ganz ohne Gebührenaufschlag! Eine lobenswerte Seltenheit.

Von der Erstregistrierung bis zur Tippabgabe vergehen also wenige Minuten. Das ist besonders praktisch für Spätentscheider: Lottohelden hat, unter den staatlichen Tippvermittlern, mit Abstand den spätesten Annahmeschluss. Am Mittwochslotto kann noch bis 18:00 ein Tipp abgegeben werden – bei den meisten Anbietern ist schon 15 Minuten früher Schluss.

Das Spielangebot und Funktionen

Ansonsten bietet Lottohelden gewohnte Kost: Lotto 6 aus 49, Super 6, Spiel77, EuroJackpot und Glücksspirale image2840

– die deutschen Lotterien eben. Beim Lotto sind auch Voll-, Teilsysteme und Dauerscheine möglich.  Tippgemeinschaften gibt es leider auch hier nicht.

Die Besonderheit von Lottohelden ist , wie bereits verraten, der Preis: während  andere Online-Lotterien (- und Kioske) zwischen 0,50€ bis 0,80€ Vermittlungsgebühr pro Tippschein (in seltenen Fällen sogar pro Tipp) verlangen, gibt sich Lottohelden.de mit schlappen 0,20€ zufrieden. Auch Sekundarlotterien (also keine “echte Tippabgabe”, sondern eine private Wette…) wie Tipp24 sind teurer!

Im Übrigen zahlt Lottohelden die Gewinne vollautomatisch auf das Bankkonto aus. Man braucht sich also nach der Tippabgabe um nichts mehr zu kümmern.

Dieser günstige Preis schlägt sich jedoch nicht beim Support nieder: via Telefon und E-Mail steht ständige Hilfe parat. Und auch die Menüs und E-Mail-Benachrichtigungen sind übersichtlich, selbstverständlich und angenehm neutral gehalten. Ähnlich wie bei Lotto24.de hat man auch hier die volle Kontrolle über E-Mail/SMS-Benachrichtungen und co. Nur besondere Rabattaktionen oder eigene Verlosungen fehlen, was aber kein gravierender Nachteil ist.

Fazit über Lottohelden.de

Insgesamt ist das Spielen über Lottohelden.de eine schlaue Wahl: man spielt günstig, staatlich und unkompliziert. Die Schlichtheit des Anbieters verleitet uns deshalb dazu, ihn als den Discounter unter den Online-Lottoannahmestellen zu bezeichnen. Ganz getreu dem Motto: Manchmal ist weniger – mehr!

Jetzt bei Lottohelden.de spielen …

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
 
Loading...

Kommentare

  1. finchen 09.12.2015

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.