Silvester-Millionen von Lotto BW – lohnt sich die Silvesterlotterie?

Allgemein, Spieltipps 1
silvester-millionen-logo-screenshot

Screenshot Lotto-BW.de

Seit dieser Woche sind sie wieder verfügbar: Lose für die Silvester-Millionen 2016/2017 – die Silvesterlotterie für Spieler aus Baden-Württemberg. Die Ziehung findet jedes Jahr am Silvesterabend statt und bietet verhältnismäßig gute Chancen auf einen Millionengewinn.

Lohnen sich die 10,00€ für das Silvester-Millionen-Los? Trotz des recht hohen Lospreises waren die Lose in den letzten Jahren schnell ausverkauft. Auch dieses Jahr ist die Lotterie auf eine Million Lose begrenzt. Ob der Hype berechtigt ist, zeigen wir mit unserem Lotterie-Check!

 

Letzte Chance: Lose bei Lottohelden.de verfügbar

Update vom 20. Dezember 2016: Offiziell sind die Silvester-Millionen-Lose seit gestern ausverkauft. Seit heute haben jedoch die privaten Kollegen von Lottohelden.de eigene “Silvester-Millionen”-Lose im Verkauf. Das Spiel ist identisch, auch die Gewinnzahlen werden vom baden-württembergischen Vorbild übernommen. Zudem darf man bei den Lottohelden die Glücksnummer frei auswählen. Lottohelden stellt Silvester-Millionen-Lose für ganz Deutschland zur Verfügung. Hier geht es zum Losverkauf …

silvester-millionen-bei-lottohelden-de
Update Ende.
 

Spielprinzip: die klassische Nummernlotterie

Das Spielprinzip ist leicht verständlich. Eine Million Lose mit sechsstelligen Nummern zwischen 000000 und 999999 werden per Zufallsprinzip verteilt – eine Nummernwahl ist nicht möglich. Nummernlotterien wie diese sind bekannt durch die Glücksspirale.

Vier Gewinnklassen gibt es, das sind recht wenige, doch die haben es in sich: vier Mal eine Million Euro in der GK1, 5x 100.000€ in der zweiten, 1.000x 1.000€ in der dritten und 50.000x 10,00€ in der vierten Gewinnklasse.

Die Gewinnzahlen der Silvestermillionen werden noch am Silvesterabend auf www.lotto-bw.de veröffentlicht.
 

Auf dem Prüfstand: die Silvesterlotterie im Zahlen-Check

Knapp jeder zehnte Baden-Württemberger kauft ein Los für die Silvester-Millionen. Aus gutem Grund? Wir haben die Lotterie auf den Prüfstand gestellt:

  • mit 10,00€ ist das Los recht teuer – für den Einsatz können auch 10 Lottofelder oder 2 Glücksspirale-Tipps abgegeben werden
  • die Gewinnchance auf die Million ist grandios. 1 zu 250.000. Üblicherweise liegen die Chancen weit über die Millionengrenze
  • die Gewinnchance auf überhaupt einen Gewinn ist ganz ok: 1 zu 19,6. Damit gewinnt man etwas leichter als im Lotto (1 zu 31) oder EuroJackpot (1 zu 26).
  • die Gewinnausschüttung ist top: 60% der Einsätze werden wieder an die Spieler ausgeschüttet. Lotteriestandard ist sonst ca. 50%, bei Soziallotterien sogar nur 30%.

Fazit: der Einsatz ist hoch, doch das Los ist sein Geld wert. Besonders gute Gewinnchancen und eine überaus hohe Ausschüttung der Einsätze machen die Silvester-Millionen zu einem verhältnismäßig attraktiven Lotterieprodukt.
 

Wo gibt es die Lose?

image346An jedem Lottokiosk in Baden-Württemberg sind die Lose verfügbar. Außerdem kann man die Lose auch auf Lotto-BW.de erwerben, dort werden jedoch 20 Cent Bearbeitungsgebühr fällig.

Wie bei der Neujahrslotterie Glücksrakete auch, ist diese Lotterie nicht überall verfügbar. So muss entweder der Weg ins schöne Baden-Württemberg in Kauf genommen werden, oder man weicht auf eine Alternative aus.

So bietet der Online-Anbieter Lottoland deutschlandweit die spanische Weihnachtslotterie an. Mit 2,2 Milliarden Euro im Gesamtjackpot ist “El Gordo” eine spannende Alternative.

Silvester-Millionen von Lotto BW – lohnt sich die Silvesterlotterie?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,30 von 5 Punkten, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
 
Loading...

1 Kommentar

  1. Johanna 13.11.2016 at 15:44 -  Antworten

    Ich verschenke die lose immer vor weihnachten an kollegen und verwandte, kommt super an !!

Wir freuen uns über deinen Kommentar! Hier verfassen ...

Aktuelle Jackpots

Superdraw am 30. Juni 2017