So spielst du 2 EuroJackpot-Felder komplett umsonst!

Du spielst gerne Lotto und willst vom Lottokiosk bequem ins Internet wechseln? Wunderbar, denn Online-Lottoanbieter haben für Neuspieler Gratistipps im Angebot, mit dem Du sorgenfrei den Online-Service probieren kannst. Dies gilt für Lotto 6 aus 49 (hier zur Lotto-Gratis-Übersicht) als auch bei der größeren EU Lotterie EuroJackpot. Dort warten mindestens 10 Millionen Euro jede Woche im Gewinntopf. Die Ziehung ist bekanntlich Freitags um 21 Uhr.

Um den besten Lottoanbieter für sich zu finden, bietet sich ein kostenloser Tipp wunderbar an. Bei diesen Anbietern kannst du als Neuspieler einen kostenfreien Tipp abgeben:

Hinweis: Mehrfach- und Fakekonten = keine Gewinnauszahlung. Teilnahme ab 18 Jahren.

 

 

Mit diesen Neukunden-Deals bares Geld sparen

Nicht alle Anbieter haben völlig kostenlose EuroJackpot-Tipps im Angebot, aber tolle Gutscheine und Sparangebote in Bezug auf den EuroJackpot. Damit lassen sich deutlich mehr Tipps spielen und die Chancen auf den Jackpot-Gewinn vervielfachen.

Lottobay Gutscheincode: Nkd26GTs75

 

= 1 Gratisfeld + 21 rabattierte Felder für 8,30€ statt 45,50€ (82 % Ersparnis)

Letzte Aktualisierung: 06. Juni 2018

Kurzanleitung EuroJackpoteurojackpot ziehungsgeraet

Beim EuroJackpot spielt man 5 Zahlen aus 1 bis 50. Die Zusatzzahlen heißen hier Eurozahlen, da werden 2 aus 1 bis 10 ausgewählt. Die Chance auf den Jackpot steht bei 1 zu 96 Millionen, damit sind die Chancen besser als beim klassischen Lotto (1 zu 140 Millionen). Bereits ab drei Richtigen Zahlen warten Gewinne.

Ob man gewonnen hat, erfährt man bei allen Lottoanbietern automatisch per Mail, meist bereits Freitag, kurz vor Mitternacht. Einige Anbieter bieten auch SMS-Benachrichtungen an. Man kann natürlich auch im Spielerkonto der Lottowebseite kontrollieren, ob man gewonnen hat.

Im Gewinnfall landet der Lotteriegewinn auf das Spielerkonto. Von dort lässt es sich kostenfrei auf ein Bankkonto auszahlen. Lotteriegewinne sind in Deutschland steuerfrei.

Hinweis Lotto-Anbieter “Zweitlotterien”

Online-Lottoanbieter spalten sich in zwei Sorten auf: in Deutschland lizensierte Lotto-Vermittler, die den Tippschein an die Landeslotterien vermitteln und europäische, lizensierte Glücksspielanbieter, die als Buchmacher auf die Lotterien Tipps annehmen. Diese Form der “Zweitlotterien” ist nach europäischen Recht legal. Die deutschen Landeslotterien warnen jedoch vor Zweitlotterien, da sie wirtschaftliche Konkurrenten sind.

In Deutschland als Vermittler lizensiert: Lottobay.de

In Europa als Glücksspielanbieter lizensiert: Lottoland.com, Tipp24.com, Lottohelden.de, JinniLotto.com