BILD & BILDplus “Bei Anruf Cash”, “BILD-Millionenspiel” und andere Gewinnspiele: Tipps und Tricks

BILD Gewinnspiel Teaser August: Wie wäre es mit 10.000€?Deutschlands Boulevard-Blatt Nr. 1 veranstaltet wieder ein Gewinnspiel: “Bei Anruf / SMS Cash – Das Millionenspiel”.  Täglich werden verschiedene 4- bis 7-stellige Geldsummen verlost. Wie bei früheren BILD & BILD am Sonntag & BILDplus-Gewinnspielen kann man aus einer Kombination von BILD-Zeitung oder BILDplus-Abo und Telefon oder SMS teilnehmen.

Was man bei den BILD-Gewinnspielen beachten sollte und wie gut die Gewinnchancen sind, erklären wir in diesem Beitrag.

 

Aktuelles Gewinnspiel: Bei Anruf Cash 2018

Im Januar und Februar 2018 wirbt die Tageszeitung und BILD.de die Gewinnspielaktion “Bei Anruf Cash“. Eine Besonderheit: das Gewinnspiel ist online nicht hinter der Paywall “Bild+” versteckt, sondern für alle Besucher öffentlich. Es gibt die Auswahl aus verschiedenen Gewinnhöhen wie beispielsweise 5x 20.000€ oder 500x 200€. Ob in den kleineren Gewinnklassen die Gewinnchance wirklich höher ist, lässt sich aufgrund des intransparenten Zeitfenster-Zufallssystem nicht sagen (mehr dazu im Laufe dieses Artikels).

Zudem wird nun eine Zusatzchance angeboten, die jedoch keine wirkliche Zusatzchance ist: stattdessen ist die Zusatzchance eine weitere Hotline, die man kostenpflichtig anrufen soll. Prinzipiell kann man also auch die anderen Hotlines mehrfach anrufen.

 

Bei Anruf Bargeld / Bei SMS Cash: so funktioniert die Teilnahme

Während BILD-Zeitungsleser das Gewinnspiel “Bei Anruf Cash” angeboten bekommen, lautet die Online-Version für BILDplus-Abonnenten “Bei SMS Cash”. Dementsprechend können diese nur per SMS teilnehmen. Offensichtliche Gründe für die Aufteilung konnten wir nicht finden.

BILD-Plus Teaser mit Petra, die 100.000€ gewonnen hatJeden Tag stellt die BILD eine simple Frage, zum Beispiel am 31.08.2016 die Frage “Wie hieß ein römischer Kaiser?” und gibt zwei Namen vor: “Roland” und “Nero”. Wer die überaus leichte Frage beantworten kann, ruft eine Nummer an bzw. sendet eine SMS. Die Fragen und Nummern werden ausschließlich in der Zeitung oder im BILDplus-Portal veröffentlicht.

2017 wirbt man mit besonders vielen Gewinnchancen, so gibt es am 19.09.2017 laut BILD-Webseite 1400 Geldgewinne. Zeitweise kooperierte man sogar mit dem Gewinnspiel von RTL. Generell versucht man, ständig neue Auffäligkeiten einzubauen. Die Teilnahme kostet 0,50€ pro Anruf / SMS. Ob man gewonnen hat, erfährt man direkt am Telefon bzw. per SMS.

 

Hinweise, Tipps und Tricks für die BILD-Aktion

  • Was uns aufgefallen ist: Laut Teilnahmebedingungen entscheidet ein Zufallsgenerator die Zeitfenster, die Gewinne erlauben. Unklar bleibt, wie groß diese “Zeitfenster” sind – und ob damit auch garantiert alle Gewinne ausgespielt werden. Schließlich sind 5 Millisekunden auch ein “Zeitfenster”. Dadurch ist auch eine Einschätzung der Größe der Gewinnchance nicht möglich.
  • Man sollte sich übrigens nicht zu sehr von den Namen der Aktion verwirren lassen: Hinter dem “Bild Cash Call”, “Bei SMS Cash”, “Bei Anruf Bargeld”, “Das Bild Millionenspiel”, … es handelt sich hierbei immer um die selbe Art von Verlosung.
  • Kritisch sehen wir auch die automatische Einverständniserklärung, als Gewinner für Werbezwecke veröffentlicht zu werden. Mit Foto, Namen und Wohnort auf Millionen von Zeitungen und online zu erscheinen dürfte nicht jedem angenehm sein. Schließlich ist die “BILD” eine polarisierende Medienmarke.
  • Wenn man online ohne BILDplus-Abo teilnehmen möchte, muss man das ePaper der aktuellen BILD kaufen. Dort finden sich die aktuellen Infos für das Tagesgewinnspiel. Für 0,80€ kann man die tagesaktuelle BILD bei lesershop24.de kaufen. Die BamS kostet 1,95€. Günstiger ist das Probeabo von BILDplus: ein Probemonat für 0,99€ – Kündigung notwendig.

 

Weitere BILD-GewinnspieleBILDplus ist jetzt ein Glückslos - Screenshot bild.de

Die BILD veranstaltet Geldverlosungen regelmäßig. Zu Weihnachten wird auch häufig eine Abwandlung “Bei Anruf/SMS Weihnachtsgeld” gespielt (2015 & 2016). Zudem gab es im März 2016 ein Gewinnspiel, das eine BILD-Zeitung oder BILDplus-Abo in ein tägliches “Glücks-Los” verwandelte. Der täglich neue Geld-Code musste dabei per SMS, Telefon oder der Zeitung vom Folgetag überprüft werden.

Da es sich nie um ein kostenloses Gewinnspiel handelt (BILD-Zeitung, BILDplus-Abo und 0,50€ für SMS/Anruf), scheinen diese Aktionen durchaus lukrativ für die BILD zu sein. Sie erinnern an TV-Gewinnspiele, die wir für eher wenig empfehlenswert halten. Auch für die BILD wird das Gewinnspiel eine verkaufs- und einnahmefördernde Quelle sein. Daher kann der “durchschnittliche Spieler” am Ende nur verlieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 3,33 / 5)

Loading...

Kommentare

  1. fino 01.09.2016
  2. Rudolf Mierheim 03.09.2016
  3. Ralle 12.10.2016
    • Simon 13.10.2016
  4. J.H. 14.10.2016
  5. Schwabe Gisela 17.10.2016
  6. Klaus 11.12.2016
  7. Friedrich Weinrank 14.12.2016
  8. Ulrich Freund 06.02.2017
    • Simon 06.02.2017
  9. Trine 27.02.2017
    • Trine 01.04.2017
      • Trine 01.04.2017
  10. Anonymer 08.04.2017
    • Trine 09.04.2017
    • Trine 09.04.2017
  11. Anonymer 20.04.2017
    • Trine 07.05.2017
  12. Anonymer 07.05.2017
  13. Anonymer 09.05.2017
  14. Anonymer 11.05.2017
    • Simon 19.09.2017
  15. Bigfoot 24.09.2018

Kommentiere den Artikel