Lottohelden bereichert EuroMillions mit zusätzlicher Gewinnklasse

euromillionen, lottohelden 0
Gewinnklasse 14 bei EuroMillions

Neu: Gewinnklasse 14 bei EuroMillions

Höhere Gewinnchancen dank einer zusätzlichen Gewinnklasse: die Lottohelden erweitern seit März 2017 die Lotterie „EuroMillions“ um die „Extra-Gewinnklasse 14“. Der private Lotto-Anbieter übernimmt somit nicht nur die 13 Gewinnklassen der Ursprungslotterie, sondern zahlt eine 14. Gewinnklasse (0 richtige Zahlen, 2 richtige Sternzahlen) aus eigener Tasche.

Wir haben uns die „optimierte“ EuroMillions-Variation näher angeschaut. Tippen Eurolotto-Fans von nun an besser bei den Lottohelden?
 

Pimp my Lotto

"DinoLotto" von PlayEuroLotto

“DinoLotto” von PlayEuroLotto

Die Lottohelden sind nicht die ersten, die bei EuroMillions an den Gewinnklassen schrauben. Wir berichteten über die Einführung von „DinoLotto“ beim Anbieter PlayEuroLotto. Bei dieser Lotterie wird ebenfalls auf die EuroMillions-Ergebnisse getippt, doch die 13 Gewinnklassen sind dauerhaft fixiert.
So liegen im Jackpot von DinoLotto immer 50 Millionen Euro, während der EuroMillions-Jackpot zwischen 17 und 190 Millionen Euro schwankt. DinoLotto-Spieler müssen sich also gelegentlich mit kleineren Gewinnen, auch in den unteren Gewinnklassen, abfinden. Dafür ist der EuroMillions-Klon günstiger: 2,40€ werden pro Tippreihe fällig.

Bei den Lottohelden wird die bestehende Lotterie mit der Gewinnklasse 14 etwas attraktiver, sodass sich das EuroMillions der Lottohelden von anderen Lotto-Anbietern unterscheidet. Wer keine richtigen Gewinnzahlen, aber beide Sternzahlen korrekt hat, erhält den Spieleinsatz des Tipps zurück (2,75€). Die Chance, diese Gewinnklasse zu treffen liegt bei 1 zu 114. Ein etwas höherer Gewinn als 2,75€ wäre angesichts der Trefferchance angemessener, trotzdem ist Lottohelden nun faktisch der interessanteste Privatanbieter für EuroMillions.

Doch nicht nur Privatanbieter “pimpen” die Eurolotterie mit Zusatzgewinnen: die staatlichen Lotterieveranstalter verlosen regelmäßig “eine Million” an nationale Teilnehmer. Bei den Spaniern gewinnt wöchentlich ein Teilnehmer bei der Zusatzverlosung “El Milion” eine Million Euro. Die Briten verlosen bei jeder Ziehung 2x eine Million Pfund zusätzlich (“UK Millionaire Maker”). Der Dienst TheLotter bietet EuroMillions-Tippscheine aus diesen Ländern an.

 

Tipp-Preis für EuroMillions

EuroMillions TeaserMan sollte bei der Eurolotterie immer einen genauen Blick auf die Tipp-Preise werfen. Seitdem die Spielformel von EuroMillions im vergangenen Herbst angepasst wurde, haben viele Anbieter die Preise erhöht. Dazu kommt, dass viele Anbieter die Preise kurzfristig erhöhen, wenn die Jackpots steigen.

Bei den Lottohelden liegt der Preis bei sehr guten 2,75€/Tipp, zudem dürfen Neukunden den ersten Tipp gratis spielen. Die meisten Lottoseiten haben aktuell einen Preis von ca. 3,00€. Wer den Kampf um den besten Tipp-Preis anführt, erfährt man in unserem EuroMillions-Preisvergleich.

Lottohelden bereichert EuroMillions mit zusätzlicher Gewinnklasse: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
 
Loading...

Wir freuen uns über deinen Kommentar! Hier verfassen ...

Aktuelle Jackpots

Jackpot Angebot