Pacman, 3D und das “Thomalla-Los”: die Rubbellos-Innovationen 2017

rubbellose, Spieltipps 0

Rubbellos Innovationen 2017Man könnte meinen, dass Rubbellose zur einer angestaubten Sorte von Glücksspiel gehören. Doch dieses Jahr haben sich die Veranstalter und Anbieter einige Neuheiten entwickelt, die den “Losbriefen” neues Leben einhauchen. So zeigen die Produkte, dass Rubbellose mehr können als das Spielkonzept “Rubbel drei identische Symbole frei”.

Wir stellen vier neue Rubbellose dieses Jahres vor, deren Konzept uns besonders gut gefallen hat: das Westlotto 3D-Los “Goldschatz”, das Pacman-Rubbellos aus Hessen, das Powerball-Rubbellos von Lottoland und “Rubbel den Star” von Lottohelden.

 

Der Klassiker lebt: PACMAN als Rubbellos

PAC-MAN Rubbellos von Lotto HessenIm Juli 2017 führte Lotto Hessen das Rubbellos “PACMAN” ein, deren Spielkonzept auf dem gleichnamigen Arcadespiel basiert. Der Spieler hat einen Weg freizurubbeln, auf dem sich die Figur Pac-Man bewegt. Die gesammelten Früchte und der Endpunkt der Spielfigur ist entscheidend über die Höhe des Geldgewinns.

LOSRUBBELN testete zwei Lose. Gelobt wird die Idee, die für 3,00€ viel Spielspaß bietet. Lediglich der Hauptgewinn ist mit 20.000€ (Chance 1 zu 0,5 Mio.) nicht allzu spektakulär. Ein perfektes Los für Fans des alten Spielhallen-Charmes.

 

Das POWERBALL-Rubbellos

US Powerball Rubbellos von LottolandSpektakulärer ist der Hauptgewinn bei diesem Los: Die US-Lotterie Powerball, die spätestens seit dem Milliardenjackpot im Januar 2016 weltweit bekannt ist, wird zum Rubbellos. Lottoland bietet jedoch ein verändertes Spielkonzept.
Das Los besteht aus zwei Spielfeldern. Im linken Feld werden fünf Gewinnzahlen gezogen, im rechten Feld darf der Spieler zwölf Bälle umdrehen. Je mehr Bälle übereinstimmen, desto höher der Gewinn. Stimmen alle fünf Bälle (Chance 1 zu 10 Mio.), gewinnt der Spieler eine Million Euro.

Eine Million ist zwar weit entfernt von den üblichen Powerball-Jackpots, doch immerhin ist bei dem Los die Gewinnausschüttungsanteil mit 60% überdurchschnittlich gut. Ein Los kostet 3,50€.

 

Ein Rubbellos mit erweiterter Realität

VR-Rubbellos von WestlottoWestlotto führt diesen Juli ein Rubbellos ein, das eine ganz neuartige Technik einbindet. Mit einem Smartphone, auf dem die eigens entwickelte Westlotto 3D-App installiert ist, kann ein visueller Code auf dem Rubbellos “Goldschatz” gescannt werden. Auf dem Smartphone erscheint dann ein virtuelles Schloss, dessen Fenster angeklickt werden können. Hinter den Fenstern verbergen sich Gewinne von bis zu 100.000€ (Chance 1 zu 0,51 Mio.). Die Technik nennt sich “Augumented Reality”, da echte und virtuelle Welt miteinander verschmelzen.

Wem dies zu viel Innovation auf einmal ist, kann das Los auch einfach aufrubbeln und so den Gewinn erfahren. LOSRUBBELN lobt dennoch das 5,00€-Los, da die technische Umsetzung für ein Pionier-Projekt einwandfrei ist.

 

“Rubbel den Star” – das Sophia Thomalla-Rubbellos

Sophia Thomalla Rubbellos von Lotthelden.deDer private Lottoanbieter Lottohelden setzt schon länger auf prominente Unterstützung von Schauspielerin Sophia Thomalla. So tritt sie als deutsche EuroJackpot-Fee jeden Freitag auf und spielt auch im Lottohelden TV-Spot mit.

Neu ist die Rubbellosreihe “Rubbel den Star”: mit drei verschiedenen Motiven von Sophia werden Gewinne von 250.000€ (1,00€ Los “Bett”, Chance 1 zu 1,5 Mio.) bis zu 1.000.000€ (4,00€ Los “Absprung”, Chance 1 zu 6 Millionen) ermöglicht. Das Rubbellos mit Promifaktor funktioniert nach altbewährtem Konzept “rubbel drei identische Symbole frei” und bietet zusätzlich ein Bonus-Spiel.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
 
Loading...

Wir freuen uns über deinen Kommentar! Hier verfassen ...

Aktuelle Jackpots

Jackpot Angebot