Neujahrs-Million von Lotto RLP – neue Silvesterlotterie angekündigt

Silvester Lotto, Spieltipps, weihnachtslotto 2

Lotto Rheinland-Pfalz hat eine neue Lotterie zum Jahreswechsel angekündigt: die Neujahrs-Million. Bei der Lotterie werden 250.000 Lose angeboten, wovon eines der Lose einen Gewinn von einer Million Euro ermöglicht. Aufgrund der stark limitierten Losanzahl sind die Gewinnchancen überdurchschnittlich hoch.

Bekannt gegeben wurde die neue Lotterie auf der Bilanzkonferrenz von Lotto Rheinland-Pfalz im Juni 2017. Ein Los soll 10,00€ kosten. Der Vorverkauf beginnt ab Mitte November 2017 an allen rheinland-pfälzischen Lottoannahmestellen. Wahrscheinlich wird auch eine Teilnahme über die Webseite der Lotteriegesellschaft möglich sein. Die Gewinner werden am Neujahrstag 2018 bekannt gegeben.

 

Gewinnzahlen der Neujahrs-Million 2018

Die Gewinner der ersten Neujahrs-Million sind bekannt gegeben worden. Die Losnummer 220029 hatte das größte Glück: eine Million Euro fällt auf diese Losnummer. Jubeln dürfen auch Besitzer der Losnummer 129588 und 179588: auf diese Nummern fällt ein Gewinn von 100.000 €. Die 1000 Euro-Gewinner findet man in der Gewinnliste. Auch die 50 €-Gewinner sind in einer Gewinnliste zusammengefasst.

Kein Glück gehabt? Diesen Freitag warten im EuroJackpot 43 Millionen Euro. Als zweite Chance bieten wir allen Neuspielern von Lottohelden einen Gratistipp für den EuroJackpot. Jetzt einlösen….

 

Spielprinzip der Neujahr-Million

Ein Vorbild der neuen Jahresendlotterie soll die spanische Weihnachtslotterie “El Gordo” sein, die jedes Jahr kurz vor Weihnachten stattfindet. Auch die Neujahrs-Million wird vorraussichtlich eine einfache Nummernlotterie sein. Das bedeutet, dass die Lose mit einer sechsstelligen Nummer vergeben werden und am Neujahrstag aus dem 250.000 vergebenen Losnummern die Gewinnernummern gezogen werden.

Ähnlichkeiten zur Lotterie  “Silvester-Millionen”

Starke Ähnlichkeiten findet man insbesondere zu den Silvester-Millionen, die im benachbarten Baden-Württemberg seit Jahren erfolgreich ist. Das Spielprinzip, der Lospreis von 10,00€ und die Gewinnchance auf einer Million Euro sind sogar identisch. Bisher sind noch nicht alle Gewinnklassen der Neujahrsmillion bekannt.

Gewinnklassen von Neujahrs-Million und Silvester-Millionen im Vergleich

GewinnklasseNeujahrsmillion (Lotto-RLP)Silvester-Millionen (Lotto-BW)
GK 11.000.000€
Chance: 1 zu 250.000
1.000.000€
Chance: 1 zu 250.000
GK 2100.000€
Chance: 1 zu 125.000
100.000€
Chance: 1 zu 200.000
GK 31.000€
Chance noch unbekannt
1.000€
Chance: 1 zu 1.000
GK 450€
Chance noch unbekannt
10€
Chance: 1 zu 20

Während die Neujahrsmillion voraussichtlich auf eine Viertelmillion Lose limitiert ist, wurden im vergangenen Jahr eine Million Lose der Silvester-Millionen angeboten. Die Nachfrage nach der Silversterlotterie war sehr groß: noch vor Weihnachten waren sämtliche Lose ausverkauft. Der private Lottoanbieter “Lottohelden” ermöglichte daraufhin, Tipps auf die Lotterie abzugeben – mit dem Vorteil, dass auch Spieler außerhalb Baden-Württembergs teilnehmen konnten.

Laut Angaben des Anbieters war auch dort die Silvesterlotterie heiß begehrt. Alles deutet sich also daraufhin, dass auch die Lose der Neujahrsmillion – besonders aufgrund der kleinen Auflage – schnell vergriffen sein könnten.
Saisonale Lotterien sind im Winter beliebt. So feiert man in Spanien mit El Gordo Navidad-Losen eine aufregende Weihnacht. In vielen ostdeutschen Bundesländern gehört das Rubbellos “Glücksrakete” zum Jahreswechsel dazu. Auch die ganzjährlichen Lotterien Lotto 6 aus 49 und Eurojackpot sind in den Wintermonaten gefragter als in den Sommermonaten. Die Gründe sind vielfältig: Lotterielose eignen sich gut als originelles Geschenk und Mitbringsel, viele Menschen glauben außerdem an das große Glück am Feiertag.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 3,84 / 5)

Loading...

2 Kommentare

  1. Michael Häselich 02.01.2018 um 14:20 -  Antworten

    Die gewinnzahlen zu 1000 euro sind ne frechheit …immer 972 am ende .
    Die hat doch keiner gezogen eher war eure maschine kaputt.
    Bei 100000 euro die nächste frechheit ,die letzten 4 zahlen gleich.
    Ziehungen sehen anders aus, ungefähr wie bei den 50 euro gewinnen.
    sieh leider aus wie abzocke so wie man das von privaten anbietern kennt.
    Das ist nu aus staalichem Lotto geworden.

    jammmer schade…..Michael Häselich

  2. Hofmann 03.01.2018 um 14:12 -  Antworten

    Leider hat Herr M.Häselich nicht ganz unrecht – schon merkwürdig
    E.Hofmann

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle markierten Felder aus *