50% EuroJackpot Rabatt bei The Lotter

eurojackpot, thelotter 7

EuroMillions und EuroJackpot Jackpot-GegenüberstellungDer Wettlauf des höchsten Jackpots in Europa erreicht die Zielgraden. Mit satten 116 Millionen Euro ist EuroMillions leicht in Führung (Ziehung am Dienstag, 06.02.18), doch bei genauem Hinsehen fällt auf: der EuroJackpot führt.

Doppeljackpot beim EuroJackpot

Wegen des Regelwerks ist der Jackpot in der erste Gewinnrang auf 90 Millionen Euro beschränkt. Alle weiteren Einsätze fließen nun seit zwei Wochen in den zweiten Gewinnrang. Und mit 90 Millionen und 27 Millionen Euro im zweiten Gewinnrang (Ziehung am Freitag, 09.02.18) bietet der EuroJackpot einen Doppeljackpot im Gesamtwert von 117 Millionen Euro. Das bedeutet die hauchdünne Führung im Jackpotwettlauf.

 

50% Rabatt auf alle EuroJackpot-Produkte bei TheLotter

Der Online-Lottoservice TheLotter bietet seit 2002 den Kauf von Lottotipps aus der ganzen Welt an. Die Lottotipps werden im Auftrag des Spielers gekauft, eingescannt und sicher aufbewahrt. Bezahlung und Gewinnauszahlung klappt dabei völlig automatisch. Bei einem Jackpot-Gewinn überreicht TheLotter den Spielschein an den Spieler persönlich. Besonders populär sind die US-Lotterien Powerball und MegaMillions. Für deutsche Spieler ist auch EuroMillions aufgrund des günstigen Preises interessant.

TheLotter LogoNeue Spieler können bei TheLotter 50% auf alle EuroJackpot-Produkte sparen. TheLotter bietet Einzeltipps, Tippgemeinschaften und Lotto-Pakete (Kombination aus Tippgemeinschaften und persönlichen Einzeltipps) an.

Mit dem Rabatt lassen sich beispielsweise 200 EuroJackpot-Tipps für 5,38 € spielen (1/104 Tippgemeinschaft-Anteil).

Rabatt einlösen

 

Doppeljackpot = Höhere Millionenchance

Doppeljackpot im EuroJackpot am 09.02.2018Der Doppel-EuroJackpot bietet den Vorteil, dass die Chance auf einen Millionengewinn vergleichsweise gut sind. Die Chance, den zweiten Gewinnrang zu treffen, liegt bei 1 zu 6 Millionen. Die Trefferchance ist 15x höher als der erste Gewinnrang des EuroJackpots und 23x höher als der Jackpot von Lotto 6aus49 und EuroJackpot.

Da ausnahmsweise 27 Millionen Euro im zweiten Gewinnrang warten, sind also durchaus Millionengewinne bei einer vergleichsweise guten Gewinnchance möglich.

Zu erwarten ist, dass mehrere Spieler sich die 27 Millionen Euro teilen. So gab es am 02. Februar 2018 sieben Gewinner im zweiten Gewinnrang. Jeder Gewinner konnte sich (trotzdem) über 2.921.419,30 € freuen.
Für einen Treffer im zweiten Gewinnrang sind fünf Richtige und eine richtige Eurozahl von Nöten.

Bilder: Screenshot eurojackpot.de und thelotter.com

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 5,00 / 5)

Loading...

7 Kommentare

  1. Maik 06.02.2018 um 0:28 -  Antworten

    Wer ist auf die Deckelung von 90 Mio. gekommen? 100 Millionen wären doch hundert Millionen mal Medienwirksamer

    • Simon 06.02.2018 um 12:25 -  Antworten

      Gute Frage, Maik. Ich vermute, dass der Spielerschutz hier die Regeln gesetzt hat. Der EuroJackpot darf nicht zu “verführerisch hoch” sein, damit der menschliche Spieltrieb nicht ausgenutzt ist. Die staatlichen Lotterien sollen ja den Spieltrieb des Menschen in kontrollierte Bahnen lenken. Ein endlos ausufernder Jackpot bewirkt eher das Gegenteil. Ob es nun sinnvoller ist, alles in den zweiten Gewinnrang zu packen, sei mal dahingestellt.

  2. anton 07.02.2018 um 11:23 -  Antworten

    hallo bei thelotter.com kostet es am teuersten z.b. eurojackpot zahlt man sehr viel da kostet ein tipp 5euro aber man bekommt ja 50% rabatt dann macht es ja 2,50euro immer noch am teuersten bei denen.

    • Simon 07.02.2018 um 11:46 -  Antworten

      Hi Anton, wohnst Du zufällig außerhalb Deutschlands? Ich habe gehört, dass je nach Nutzerstandort thelotter verschiedene Preise ausspielt, aber nachprüfen kann ich das von hier natürlich nicht.
      In Deutschland setzt theLotter den Preis für ein EuroJackpot-Feld bei 2,80€ an. Mit 50% Rabatt kommt man auf den Preis von 1,40€, was ein wirklich guter Preis ist.

  3. anton 14.02.2018 um 14:46 -  Antworten

    hallo ich komme aus deutschland gehen sie mal rein bei thelotter.com da kostet mit rabatt 2,50euro wie kommen sie auf 1,40euro bitte hier den link setzen weil das stimmt nicht

  4. anton 14.02.2018 um 14:50 -  Antworten

    thelotter.com hat die teuersten preise gehen sie mal auf andere spiele zb 6aus49

    • Simon 14.02.2018 um 14:55 -  Antworten

      Hi Anton, benutzt du einen VPN-Anschluss oder eine Proxyverbindung (sodass TheLotter denkt, du surfst aus einem anderem Land)?
      Hier klappt es auf jeden Fall, Beweisbild: http://up.picr.de/31826555yr.jpg

      Hoffentlich finden wir den Fehler, aber leider wurde ja schon der 90 Mio-Jackpot geknackt 🙁

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle markierten Felder aus *

Das Team von Lottodeals wünscht viel Glück.