Jinnilotto.com: neuer Lottoanbieter verzaubert mit Gratistipps

Jinni Lotto ist neu auf dem deutschen Lotto-Markt und bietet Lottowetten von zahlreichen deutschen und internationalen Lotterien an. Dabei bietet Jinni Lotto wortwörtlich “magische Preise”, so etwa keine Tippscheingebühr und Gratistipps für Neukunden.

Wir haben uns den neuen Anbieter genauer angeschaut. Wie sicher und seriös ist der Flaschengeist?

Zauberhafte Preise

Die guten Preise sind eindeutig die Stärke von Jinni Lotto. Der Anbieter setzt neue Bestpreise bei den fünf Top-Lotterien:

LotterieEinzeltippVergleichspreisErsparnis
LOTTO 6aus491,00 €1,00 € + 20 Cent Tippscheingebühr (Lottohelden)bis zu 17%
EuroJackpot2,00 €2,00 € + 20 Cent Tippscheingebühr (Lottohelden)bis zu 9%
EuroMillions2,50 €2,75 € (Lottohelden)9%
Powerball2,80 €3,00 € (Jackpot.com)7%
MegaMillions2,80 €2,95 € (Lotto247)5%

Warum sind günstige Preise beim Lotto wichtig? Günstige Preise bedeuten bessere Gewinnchancen, denn bei gleichem Budget kann man mehr Tipps kaufen und somit die Chancen erhöhen.

Gratistipps und Rabatte für Neukunden

Für das erste Spiel bei JinniLotto gibt es gleich mehrere tolle Angebote zur Auswahl. Der Spieler hat die Wahl aus einem der Gratistipps:

Oder einem guten Sparangebot:

Eingeschränktes Angebot

Lotterien Auswahl von Jinni LottoMit 14 Lotterien bietet Jinni Lotto eine gute Auswahl. Weniger punkten kann der Anbieter jedoch bei den Spielfunktionen. Zusatzlotterien wie Spiel77, Super6 und die Glücksspirale sucht man vergeblich.

Beliebte Funktionen wie der “Jackpotknacker”-Dauerschein, Spielgemeinschaften und Systemscheine sind noch nicht möglich. Wir hoffen, dass zukünftig auch Sofortlotterien und Rubbellose ins Spielangebot aufgenommen werden. Sicherlich ist dies nur eine Frage der Zeit.

Sicherheit und Lizensierung von Jinni Lotto

Von großer Rolle ist die Sicherheit beim Lotto spielen, schließlich will niemand Ärger um seinen Millionengewinn.

Da Lotteriewetten genau genommen Glücksspiel sind, müssen die Anbieter eine Glücksspiellizenz aufweisen. Die Lizenz von Jinni Lotto kommt von der Isle of Man, eine Insel zwischen Irland und England. Zudem folgt bald eine irische Lizenz.
Uns Lottofans war eine Lizenz aus diesem Land neu, doch die Isle of Man gilt schon lange als das “Kasino Europas” (Süddeutsche Zeittung). Die Vorgaben sind ähnlich streng wie bei der Lizenz aus England. Die Glücksspielkommission arbeitet zuverlässig in der Kontrolle der Spielefirmen, außerdem sind Gewinne jederzeit einklagbar.

Große Marken wie Pokerstars vertrauen schon lange der Insel. Auch der Sitz der Jinni Tech Limited – Betreiber von JinniLotto.com – liegt auf der Insel. Da erklärt sich, wieso Jinni Lotto deutlich günstiger ist als die Konkurrenz: die niedrigen Steuern ermöglichen eine kundenfreundlichere Preisgestaltung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 3,62 / 5)

Loading...

Kommentiere den Artikel