Die Sieger-Chance: Gewinner-Bilanz der Glücksspirale Zusatzlotterie

Seit 2016 hat die Glücksspirale von LOTTO ihre eigene Zusatzlotterie: die Sieger-Chance. Mit einem zusätzlichen Kreuz für 3 Euro haben die Spieler die Chance auf eine weitere Sofortrente von 5.000 Euro monatlich für 10 Jahre oder sogar eine Million Euro.

Die Sieger Chance TV-Spot

Gestartet in sechs Bundesländern ist die Sieger-Chance mittlerweile in nun zehn Ländern verfügbar. Neben mehr Chancen für den Spieler will es auch die Chancen im Spitzensport ausbauen. Dazu ist die Zusatzlotterie mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) verbündet und liefert Erträge aus der Lotterie.

Doch wie sieht die Bilanz der Gewinner aus? Wie viele Spieler konnten sich bereits schon über das stattliche Zusatzgehalt von 5.000 Euro monatlich freuen, und gab es schon Sieger-Chance-Millionäre?

17 Sofortrenten, 3 Millionäre

Tatsächlich braucht man nicht lange zurückschauen, um die letzten Großgewinne der Sieger-Chance zu finden. Erst im vergangenen Monat April gewann ein Spieler in Hessen die 5.000 Euro-Rente und ein Rheinland-Pfälzer die Sieger-Chance-Million. Ansonsten gab es noch einen Rentengewinner in 2020.

Gewinner 20202x 5.000 € monatlich für 10 Jahre
(1x Hessen, 1x Baden-Württemberg)
1x 1.000.000 € (Rheinland-Pfalz)
Gewinner 20197x 5.000 € monatlich für 10 Jahre
(2x Baden-Würrtemberg, 2x Schleswig-Holstein, 2x Berlin, 1x Nordrhein-Westfalen)
1x 1.000.000 € (Bayern)
Gewinner 20184x 5.000 € monatlich für 10 Jahre
(1x Baden-Würrtemberg, 1x Bayern, 1x Nordrhein-Westfalen, 1x Rheinland-Pfalz)
1x 1.000.000 € (Rheinland-Pfalz)
Gewinner 20174x 3.000 € monatlich, lebenslang (2x Nordrhein-Westfalen, 1x Baden-Würrtemberg, 1x Bayern
Gewinner 2016Keine Gewinner (Einfühung am 02. Juli 2016)

Stand: 27.05.2020, Quelle: Glücksspirale Newsroom

Auf insgesamt 17 Sofortrenten und drei Millionäre kann die Sieger-Chance Gewinner-Bilanz zurückblicken. Im Schnitt gewann bisher alle zehn Ziehungen ein Spieler mindestens den Rentengewinn.

Mehr Renten als bei der Glücksspirale

Damit schlägt sich die “kleine” Zusatzlotterie durchaus gut – im Jahr 2019 gewannen zum Beispiel sechs Glücksspirale-Spieler den größeren Rentengewinn von 10.000 Euro, 20 Jahre lang. Bei der Sieger-Chance waren es sieben Rentengewinner. Zwar ist der Gewinn kleiner, doch die Zusatzlotterie wird auch nicht bundesweit angeboten.

Dies liegt auch an den besseren Gewinnchancen. Während die Gewinnchance bei der Glücksspirale auf den Hauptgewinn bei 1 zu 10 Millionen liegt, bietet die Zusatzlotterie das Extragehalt bei einer Chance von 1 zu 3,33 Millionen an.

Der Haken bei der Sieger-Chance

Bei dieser Gewinnbilanz beachten wir die Großgewinne, doch eines fällt leider komplett weg: die kleineren Gewinne. Die Sieger-Chance bietet lediglich drei Gewinnklassen an.

Erst wenn fünf der sieben Nummen des Loses mit den Ziehungsnummern übereinstimmen, gewinnt man bei der Sieger-Chance. Vereinfacht gesagt verlieren über 99% der Sieger-Chance Lose. Damit müssen die Spieler viel Glück und Geduld beweisen, bis es überhaupt einen Gewinn bei dieser Lotterie gibt.

Es ist auch schade, dass die Lotterie nur als Zusatzlotterie für die Glücksspirale angeboten wird. Somit ist man immer an der Glücksspirale gebunden und zahlt pro Los immer 8 Euro plus Bearbeitungsgebühr. Wäre die Lotterie auch mit einen normalen LOTTO-Schein kombinierbar, käme man günstiger an das Los.

Sieger-Chance Logo

Über die Sieger-Chance

Angekoppelt an die GlücksSpirale hat sich seit einigen Jahren die Sieger-Chance. Eine Zusatzlotterie, mit deren Hilfe der Leistungssport in Deutschland noch intensiver unterstützt werden kann. Leistungszentren, Spitzen- und Nachwuchssportler, sie alle profitieren von den Erträgen dieses Angebots.

Die Sieger-Chance ist die erste Zusatzlotterie der fast ein halbes Jahrhundert alten Rentenlotterie. Beide Lotterien funktionieren nach dem Endziffern-Prinzip: gespielt wird eine siebenstellige Losnummer mit Zahlen von 0 bis 9. Jeden Samstag Abend wird bei der Sieger-Chance insgesamt sechs Losnummern gezogen: drei siebenstellige Losnummern, die jeweils eine Million Euro gewinnen, eine sechsstellige Losnummer für den Rentengewinn und zwei fünfstellige Nummer für den Festbetrag von 10.000 Euro. Stimmt die eigene Losnummer den gezogenen Losnummern überein, ist der Preis gewonnen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 5,00 / 5)

Loading...

Eine Antwort

  1. Oliver 28.05.2020

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.