EuroMillions Rekord-Jackpot: 202 Millionen Euro am 19.02.2021

Ein neuer Lotto-Rekord für ganz Europa: der EuroMillions Jackpot steigt auf 202 Millionen Euro, der höchste Jackpot in der Geschichte der Lotterie und außerdem der größte Jackpot, den es je in Europa gab.

Gestartet ist diese stattliche Jackpot-Serie mit der Superziehung Anfang Februar, bei dem der Jackpot bei 130 Millionen Euro startete. Seitdem wurde der Superpot nicht geknackt und steigt nun auf ein neues Rekordhoch. Der letzte Rekord lag bei 200 Millionen Euro, die ein Rentner in Südfrankreich im Dezember 2020 gewann.

Die Ziehung am 19. Februar 2021 verspricht nun einen neuen Rekord, der aufgrund der Spieländerungen 2020 möglich wurde. Im Februar 2020 wurde festgelegt, dass die Jackpot-Obergrenze von 190 Millionen stufenweise auf derzeit 210 Millionen Euro steigt. Die aktuelle Jackpotphase ist trotzdem eine Ausnahmesituation, denn in der 17-jährigen Geschichte der Lotterie wurden nur vier mal die 190 Millionen Euro Grenze erreicht.

EuroMillions spielen: aktuelle Angebote

In Österreich und der Schweiz kann man die EuroMillions am Lottokiosk spielen. Da es in Deutschland bereits EuroJackpot an den Lottoannahmestellen gibt, können deutsche Spieler nur online bei den EuroMillions Rekordjackpot mittippen.

Der Online-Lottokiosk Lottohelden hat für neue Spieler 2 Felder für 1 Euro im Angebot. Damit spart man 5 Euro. Bestandskunden spielen außerdem mit dem Deal der Woche 8 Felder für 19 Euro (statt 24 Euro).

Das Lottoland bietet Neukunden 3 Felder für 3 Euro an. Damit spart man 66% im Vergleich zum Einzelkauf.

Einen Preisvergleich für alle Anbieter von EuroMillions in Deutschland haben wir hier aufgestellt.

Über EuroMillions

Bei dem Eurolotto “EuroMillions” tippt man 5 aus 50 Zahlen sowie 2 aus 12 Sternzahlen. Zuletzt am 16. Feburar 2021 wurden 5, 9, 25, 29, 30 und die Sternzahlen 6 und 7 gezogen. Die Ziehungen finden jeden Dienstag und Freitag um 21 Uhr in Paris statt. Der Jackpot (Gewinnklasse 1) startet bei 17 Millionen Euro, zudem findet dreimal im Jahr eine Superziehung statt, bei der der Jackpot automatisch auf 130 Millionen Euro gehoben wird.

Die Lotterie wurde im Februar 2004 eingeführt und ist in zehn europäischen Ländern offiziell am stationären Handel verfügbar.

Artikelbild: Screenshot win2day.at

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
 
Loading...

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.