Lotto-Quicktipps einfach zum Mitnehmen? Dank Lotto2go kann man auch in jedem REWE, Rossmann und zahlreichen Tankstellen (ARAL, Esso, Jet, Westfalen) Lotto spielen. Dabei soll das Mitspielen besonders bequem sein: einfach einen Quicktipp für Lotto 6aus49 oder EuroJackpot auswählen, im Markt bezahlen und online aktivieren. Hat Lotto2go einen versteckten Haken? Wir haben es ausprobiert.

Das ist Lotto2go

Lotto2go LogoEine Lotto-Annahmestelle zu suchen ist dank Lotto2go praktisch überflüssig: fertige Quicktipps warten in den Gutscheinregalen von Supermärkten, Drogerien und Tankstellen. Damit ist Lotto nahezu überall verfügbar.

Was ist ein Quicktipp? Bei einem Quicktipp sind die Kreuze auf dem Tippschein zufällig angekreuzt.

 

Das Produktsortiment von Lotto2go

Zur Auswahl stehen vier Quicktipp-Lottopakete:

  • 4 Felder Lotto 6aus49 für 5,50 €
  • 6 Felder Lotto6aus49 und Spiel77 für 10,50 €
  • 4 Felder Lotto6aus49 als Gewinngemeinschaft für 5,50 €
  • 2 Felder EuroJackpot für 5,50 €

Allerdings können vereinzelte Märkte nicht alle Pakete im Sortiment haben. In dem von uns besuchten Rossmann gab es beispielsweise nur das erste Lottopaket und das EuroJackpot-Paket.

 

So funktioniert die Teilnahme

Lotto2go Aktionscode Feld zum FreirubbelnNachdem das Lotto2go-Paket an der Kasse bezahlt wurde, kann der Aktivierungscode im unteren Teil der Karte freigerubbelt werden. Der Spieler muss den Code nun auf lotto2go.de oder in der gleichnamigen App einlösen. Hierzu ist eine einmalige Registrierung mit E-Mail und Anschrift notwendig.

Nachdem der Spielschein online aktiviert wurde, nimmt er automatisch an der nächsten Ziehung teil. Die Zahlen und Spielscheinnummer sind dabei die, die auf der Karte dargestellt sind. Im Gewinnfall informiert der Dienst seine Spieler per E-Mail.

Die Gewinnauszahlung findet per Banküberweisung statt. Zuvor muss der Kunde aus Spielerschutzgründen seine Identität verifizieren.

 

Ist der Service seriös?

Hinter dem Service steckt die NeoLotto Ltd. mit Sitz in Malta und Hamburg. Der Service besitzt die notwendigen Erlaubnisse zur Vermittlung der Lotto-Spielaufträge an die einzelnen Lotteriegesellschaften. Seit 2013 ist NeoLotto aktiv und betreibt parallel den Online-Lottodienst golotto.de. Außerdem ist NeoLotto der wichtigste Vertriebspartner für die Deutsche Weihnachtslotterie.

Zusammengefasst ist Lotto2go ein sicherer und seriöser Service zum Lotto spielen.

 

Vorteile

  • fertige Lotto-Quicktipps “zum Mitnehmen”
  • in vielen Geschäften deutschlandweit verfügbar
  • die Karten können auch weiterverschenkt werden
  • Gewinne gehen nicht verloren, da sie einem Kundenkonto gutgeschrieben werden

Nachteile

  • teuer: Lotto2go verlangt eine üppige “Handling Fee” zwischen 1€ und 2€:
    die Lottopakete sind teilweise bis zu 23% teurer als am Lottokiosk
  • Online-Zwang: zum Aktivieren des Spielscheins ist ein onlinefähiges Smartphone oder PC notwendig
  • langwierige Registrierung zwingend notwendig – kein anonymes Mitspielen möglich
  • Verifizierung mit Bankverbindung im Gewinnfall notwendig
  • keine freie Wahl der Lottozahlen
  • sehr kleines Spielsortiment

Unser Fazit

Lotto2go Quicktipps-Gutscheinkarten bei RossmannEine einfache und schnelle Alternative zum Lottokiosk ist Lotto2go leider nicht: aufgrund der Online-Registrierung und Verifizierung dauert das Mitspielen mit den Quicktipp-Karten deutlich länger als an Lotto-Annahmestellen. Dies ist zwar nur einmalig erforderlich, trotzdem stören uns die hohen Bearbeitungskosten:

Ein Tippschein Lotto 6aus49 mit 6 Feldern und Spiel77 kostet in Nordrhein-Westfalen 8,85 €. Lotto2go verlangt für das gleiche Paket 10,50 €. Dieser stattliche Aufpreis drückt die Gewinnchance: bei gleichem Spieleinsatz spielen Lotto2go-Kunden ein Lottofeld weniger als andere Spieler.

Auch wenn Lotto2go eine kreative Vertriebsidee ist, bietet der Service dem Spieler mehr Nach- als Vorteile. Da sowohl eine Online-Verbindung als auch ein Bankkonto notwendig sind, können Lottospieler besser bei Online-Lottoanbietern wie Tipp24 mitspielen. Dort erwarten dem Spieler ein größeres Lottoangebot bei fairen Preisen – ganz ohne Gang in den Supermarkt.