30 Jahre Sachsenlotto: Jubiläums-Sonderauslosung 2020

Vor 30 Jahren – im Oktober 1990 – wurde die Sächsische Lotto-GmbH gegründet. Ein guter Anlass, dieses Jubliäum mit einer großen Sonderauslosung zu feiern. Vom 29.01. bis 08.02. haben Sachsenlotto-Spieler die Chance auf Zusatzgewinne von bis zu 100.000 Euro.

30 Jahre Sachsenlotto Jubiläums-Sonderauslosung

Gewinne im Wert von 210.000 €

Auf dem Gewinnplan der sachsenweiten Jubiläums-Sonderauslosung stehen folgende Gewinne:

  • 1x 100.000 Euro
  • 10x 10.000 Euro
  • 100x 100 Euro

Der Gesamtwert der Gewinne beträgt 210.000 Euro.
Weitere Sonderauslosungen haben wir in unserer Sonderauslosung-Übersicht aufgelistet.

Teilnahme mit Spiel77 und SUPER6

Für die Teilnahme an der Sonderauslosung muss ein Spielschein für die Zusatzlotterien Spiel77 und SUPER6 gespielt werden. Dies ist bei LOTTO 6aus49, EuroJackpot, Glücksspirale und Toto-Spielscheinen möglich. Wichtig: beide Zusatzlotterien müssen gespielt werden. Einen Aufpreis gibt es nicht. Diese Ziehungsdaten sind für die Sonderauslosung vorgesehen:

  • Mittwoch, 29. Januar 2020
  • Samstag, 02. Februar 2020
  • Mittwoch, 05. Februar 2020
  • Samstag, 09. Februar 2020

Gewinnerliste

Die Gewinner der Sonderauslosung werden voraussichtlich am 10. Februar 2020 ermittelt und daraufhin veröffentlicht. Sobald uns die Gewinnerliste vorliegt, werden wir sie an dieser Stelle publizieren.

Update: hier geht es zur Gewinnerliste…

Logo Sachsenlotto

30 Jahre Sachsenlotto

Dass LOTTO ein über 300 Jahre altes Spiel ist, sieht man auch im Freistaat Sachsen. So hat schon August der Starke gegen 1713 eine staatliche Lotto-Gesellschaft gegründet. Das heutige Lotterieunternehmen Sachsenlotto entstand aber im Oktober 1990 aus den Lotto-Bezirksverwaltungen Chemnitz, Dresden und Leipzig.

121 Mitarbeiter im Firmensitz Leipzig sowie unzählige Mitarbeiter an den Sachsenlotto-Annahmestellen haben den Bürgerinnen und Bürgern im vergangenen Jahr rund 139 Millionen Euro Gewinne bereitet. Mit den Spieleinnahmen wird zudem dem Land Sachsen gefördert.

Das Jahr 2020 wird spannend für die Sächsische Lotto-GmbH und ihre Kunden. So wurde zu Jahresbeginn die Sportwette ODDSET abgeschafft. Stattdessen soll das Rubbellos-Sortiment ausgebaut werden. Außerdem steht im Herbst 2020 eine Preiserhöhung beim wichtigsten Produkt 6aus49 an. Welche Folgen diese Änderungen haben werden, bleibt abzuwarten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
 
Loading...

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.