Aktion Mensch oder Deutsche Fernsehlotterie? Die Lose im Vergleich.

Die zwei etabliertesten Soziallotterien Deutschlands sind die Aktion Mensch und die Deutsche Fernsehlotterie. Millionen Deutsche besitzen ein Los der beiden Unternehmen, die mit den Einnahmen das solidarische Miteinander in Deutschland stärken möchten. Das Gefühl, etwas Gutes zu tun, überzeugt viele Spieler. Doch wie sieht es um die Lotteriegewinne aus? Wir haben uns die drei wichtigsten Lose der zwei Soziallotterien näher angeschaut und vergleichen: Aktion Mensch oder Deutsche Fernsehlotterie – wo gewinnt man mehr?

Der Markt der Soziallotterien

Der Markt der Soziallotterien ist in den vergangen Jahren stark gewachsen. So zog die Postcode Lotterie nach Deutschland, eine deutsche Weihnachtslotterie wurde 2017 eingeführt und erst kürzlich stieß die Bildungs-Chancen-Lotterie hinzu. Die Marktführer “Aktion Mensch” und “Deutsche Fernsehlotterie” zeigen sich davon bisher unbeeindruckt. Auch das Konzept ihrer Lotterien hat sich in den vergangen Jahren kaum geändert. Die etablierten Lose begeistern weiterhin die Spieler – trotz größerer Konkurrenz.

Der Vorteil der Marktführer: sie haben deutsche Fernsehsender als Initiatoren und Partner an ihrer Seite. Nicht zuletzt ist die Deutsche Fernsehlotterie auch als ARD-Fernsehlotterie bekannt. Die Aktion Mensch-Ziehungen laufen seit Beginn Sonntags im ZDF. Der folgende Vergleich ist also ein indirektes Duell zwischen ARD und ZDF.

Aktion Mensch und Deutsche Fernsehlotterie LoseVergleich der Lose

Die Lose der Lotterien lassen sich gut vergleichen, da beide Lotterien das gleiche Spielprinzip (“Endziffernlotterie”) verwenden. Wir vergleichen die hochpreisigen Monatslose (5-Sterne-Los, MEGA-Los) und Jahreslose.

MEGA-Los oder 5-Sterne-Los?

Das MEGA-Los und das 5-Sterne-Los sind die Premiumlose der beiden Lotterien. Sie bieten die meisten Ziehungen und somit die besten Gewinnchancen.

 MEGA-Los
Deutsche Fernsehlotterie
5-Sterne-Los
Aktion Mensch
Preis10,00 € / MonatBasislos: 12,00 € / Monat
Zusatzkategorien (Traumhausziehung, Haushaltsgeld, Rentengewinn, Super-Gewinn): bis zu 45,50 €
TeilnahmeLaufzeit frei festlegbar, mindestens ein Monat.
Abonnement optional, Kündigungsfrist: monatlich.
Abonnement
Kündigungsfrist: monatlich.
Ziehungen
  • MEGA-Los Prämienziehung (wöchentlich)

  • Wochenziehung

  • Hauptziehung (alle 6 Wochen)

  • Sonderverlosungen (dreimal jährlich)


  • Geldziehung (wöchentlich)

  • Sonderverlosungen (zweimal jährlich)

  • HauptgewinnEine Million EuroEine Million Euro
    Chance auf Hauptgewinnca. 1 : 1,72 Mio.1 : 2,5 Mio.
    Monatliche Gewinnchanceca. 5 %ca. 4 %
    ca. 8% mit Traumhausziehung
    GewinneGeldgewinne, Autos, Reisen, SonderverlosungsgewinneGeldgewinne, Sonderverlosungsgewinne

    Fazit: im direkten Vergleich schneidet das MEGA-Los deutlich besser ab: es ist günstiger, bietet mehr Gewinnchancen, Preise und Ziehungen. Die Unterschiede sind jedoch teilweise marginal. Beim 5-Sterne-Los ist es empfehlenswert, die Traumhausziehung hinzuzufügen, da sich dadurch die allgemeine Gewinnchane fast verdoppelt. Insgesamt ist jedoch das MEGA-Los deutlich empfehlenswerter.

    Jahreslos von Aktion Mensch oder der Fernsehlotterie?

    Das Jahreslos ist ein beliebtes Geschenk, da es automatisch ausläuft und somit nicht gekündigt werden muss. Außerdem sind sie vergleichsweise günstig, bieten dafür aber nur wenige Gewinnchancen.

     Jahres-Los
    Deutsche Fernsehlotterie
    Jahreslos
    Aktion Mensch
    Preis45,00 €
    Oder "Jetzt-geht's-LOS" für 22,50 € und halber Gewinn
    36,00 €
    Oder 18,00 € = halber Gewinn,
    52,00 € = 1,5-facher Gewinn,
    72,00 € = doppelter Gewinn
    TeilnahmeLaufzeit ein Jahr.
    Abonnement optional
    Laufzeit ein Jahr.
    Abonnement optional
    Ziehungen
  • 54 Wochenziehung

  • 9 Hauptziehung

  • Sonderverlosungen (dreimal jährlich)


  • 12 Geldziehung

  • Sonderverlosungen (zweimal jährlich)

  • HauptgewinnEine Million EuroEine Million Euro
    Chance auf Hauptgewinnca. 1 : 1,11 Mio.ca. 1 : 0,83 Mio.
    Gewinnchance im Jahrca. 10 %ca. 13 %
    GewinneGeldgewinne, Autos, Reisen, SonderverlosungsgewinneGeldgewinne, Sonderverlosungsgewinne

    Fazit: beim Jahreslos-Vergleich führt das Aktion Mensch-Los. Die Wochenziehungen der Fernsehlotterie bieten zwar viele Ziehungstermine, da jedoch nur fünf 7-stellige Endziffern gezogen werden, ist die Gewinnchance mau. Hier fehlt die Prämienziehung, die es nur beim MEGA-Los gibt. Vorteil für die Aktion Mensch ist auch die Preisgestaltung: das Los ist günstiger und in mehreren Preisklassen verfügbar.

    Glücks-Los und Einzel-LOS

    Glücks-Los und Einzel-LOSEin weiteres populäres Los von Aktion Mensch ist das Glücks-Los. Es zeichnet sich durch seine zahlreichen Spieloptionen aus. Der Spieler kann über Sofortgewinn, Kombigewinn und Dauergewinn in jeweils vier Preisklassen auswählen. Obendrein wird ein Zusatzspiel angeboten. Weit über 100 Spielvarianten bietet das Glücks-Los. Diese Flexiblität birgt auch Risiken, so kann das monatliche Los bis zu 74,00 Euro kosten. Das Los ist nur im Abonnement verfügbar.

    Praktischer ist da das Einzel-LOS der Fernsehlotterie. Es nimmt an den gleichen Ziehungen des Jahres-Loses teil, allerdings nur für gut einen Monat. Ohne Abo und für 5,00 Euro ist es günstig und unkompliziert.

    Unsere Los-Empfehlung für die zwei Soziallotterien ist das MEGA-Los der Fernsehlotterie. Wer jedoch mehr Gewinne wünscht, kommt um das klassische LOTTO nicht herum. Der Grund: Während bei Soziallotterien 30 Prozent der Einnahmen an die Spieler ausgeschüttet werden, sind es beim LOTTO ganze 50 Prozent.

    Kennen Sie schon die Deutsche Postcode Lotterie? Bei der neuen Soziallotterie für Deutschland wird Ihre Adresse zum Los. So haben Sie und ihre Nachbarn jeden Monat die Chance auf bis zu 300.000 Euro.
     
    Katharina Witt und Kai Pflaume sind die Botschafter der neuen Lotterie. 30% von jedem Los gehen an deutsche Förderprojekte. Die Lose gibt es telefonisch und online.

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnittsbewertung: 4,75 / 5)

    Loading...

    Kommentiere den Artikel