Die besten Bitcoin-Lotterien 2019

Sogenannte Kryptowährungen sind die potentiellen Zahlungsmethoden der Zukunft. Der Bitcoin wird schon lange heiß gehandelt und ist bereits jetzt das führende digitale Zahlungsmittel, wenn es um dezentrale Bezahlvorgänge (“Blockchain”) geht.

Auch gespielt wird mit dem Bitcoin – sowohl in Verlosungen, Casinos als auch im Poker. Warum sollte man nicht auch Lotterien veranstalten, die statt Dollar und Euro mit Bitcoins funktionieren? Wir haben uns die wichtigsten Bitcoin-Lotterien näher angeschaut.

Bitcoin Lotto Tippschein
Bitcoin Lotto von Lottoland (2018)

Lottoland hat Bitcoin-Lotto eingestellt

Das weltweit führende Lotto-Unternehmen Lottoland war Vorreiter unter den ersten, offiziell unter einer europäischen Glücksspiellizenz arbeitenden Bitcoin-Lotto Anbieter. Das Bitcoin Lotto hat man aber seit einiger Zeit eingestellt. Der Hauptgewinn war 1.000 Bitcoins, die zeitweise 15 Millionen Euro wert waren. Zeitweise bot man auch weit mehr als 2.000 Bitcoins an, da der Wert 2018 stark gefallen war. Eine Teilnahme kostete 3,50 €. Die Chance auf den Hauptgewinn lag bei 1 zu 15 Millionen. Lottoland führte keine Ziehung durch, sondern übernahm von der spanischen Lotterie “Bonoloto” die Gewinnzahlen – so war die Unabhängigkeit sichergestellt.

Vermutlich hat man sich aufgrund fehlender Nachfrage dazu entschieden, die Lotterie einzustellen. Wahre Bitcoin-Fans konnte Lottoland damit ohnehin schwer überzeugen, so fand die Bezahlung des Tippscheins und die Auszahlung der meisten Gewinnränge dieser Lotterie mit konventionellen Zahlungsmethoden statt. Weiterhin verfügbar ist jedoch das Bitcoin Rubbellos mit dem Hauptgewinn von 10 BTC.

Bitcoin Jackpot von Multilotto

“Bitcoin Jackpot” von Multilotto

Mit Multilotto bietet auch ein anderer, kleinerer Online-Lottoanbieter neben den bekannten US-Lotterien und Euro-Lotterien eine eigene Bitcoin-Lotterie. Bei “Bitcoin Jackpot” haben die Spieler täglich (Sonntag ausgenommen) die Chance auf 2.000 Bitcoins. Dass Multilotto bei den Kollegen von Lottoland “gespickt” haben, merkt man auch am Ziehungssystem: hier wird ebenfalls auf das Ergebnis von Bonoloto getippt, sodass der Anbieter keine eigene Ziehung durchführen muss.

Gespielt wird die Formel “6 aus 49”, das heißt der Spieler tippt sechs Zahlen von 1 bis 49. Der Einsatz liegt bei 3 Euro. Das Angebot wird unter einer maltesischen Lizenz betrieben, sodass man von einer seriöse Durchführung und Auszahlung ausgehen kann. Leider kann man auch bei diesem Angebot nicht mit Bitcoin zahlen.

Die Freebitco.in Lotterie

Freebitco.in: gratis Bitcoins stündlich

In der Welt der Bitcoins sind kostenlose Bitcoins nicht ungewöhnlich – sogenannte Faucets, zu Deutsch “Wasserhähne”, versorgen ihre Mitglieder tröpchenweise mit kleinen Bitcoingewinnen. Viele Anbieter sind werbefinanziert, doch insgesamt verfolgen Faucets das Ziel, Cryptowährungen beliebter zu machen.
Ein besonders populärer Anbieter ist Freebitco.in mit über 25 Millionen Nutzern. Die Seite erscheint recht rustikal, bietet aber zahlreiche Spiele um Bitcoins zu gewinnen oder vermehren. Stündlich darf der Nutzer einmal den “ROLL”-Button bestätigen und gewinnt garantiert einen Bitcoin-Anteil (meist im Wert von weniger als 0,01€) und zusätzlich zwei Tickets für die Freebitco.in Lotterie.

Bei der Lotterie verlost Freebitco.in wöchentlich Bitcoins im Gegenwert von ungefähr 1000 Euro. Leider ist diese Lotterie eher eine Verlosung. Es werden keine Gewinnzahlen wie beim LOTTO ausgelost, sondern direkt Gewinner aus dem Pool der Teilnehmer gezogen. Die Anzahl eigener Tickets und insgesamt vergebene Tickets geben einen Überblick, wie die Gewinnchancen sind.

Stake.com KENO

Bitcoin KENO bei Stake.com

Visuell deutlich ansprechender ist Stake.com, ein Bitcoin-Casino. Hier kann auch der Spieler tatsächlich Bitcoin und andere Cryptowährungen wie Etherum und Litecoin ein- und auszahlen.

Auf der Seite gibt es auch ein Instant-KENO-Spiel. Hierbei kann der Spieler die Spielsumme und Zahlen frei auswählen. Mit ein Klick auf “Bet” startet das Spiel und der Nutzer sieht, wie viele Zahlen er richtig getroffen hat. Das hat klassisches Lotto-Feeling, außerdem sind zahlreiche Zusatzfunktionen verfügbar.

Einziger Wermutstropfen: da Stake – wie Lottoland und Multilotto – mit echtem (Crypto-)Geld arbeitet und auch Einzahlungen annimmt, muss es auch eine Glücksspiellizenz verfügen. Hier bietet Stake nur die wenig vertrauenswürdige Lizenz aus Curaçao. Zu viel Geld sollte man diesem Anbieter also nicht anvertrauen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
 
Loading...

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.